modern-tradition-content-teilen
Anja Ledergerber

Anja Ledergerber

5 Tipps wie du es schaffst regelmässig Inhalte zu teilen

Regelmässig Inhalte zu teilen ist wichtig. Es hilft dir beim Aufbau deiner Marke und deiner Community. Leute, die dir auf Social Media folgen wollen wissen, was du machst & was es neues gibt.

Unsere 5 Tipps sollen dir helfen, die Hürde zum regelmässigen Posten zu überwinden

#1 Die Strategie

Einfach mal posten ist schön & gut, bringt dich deinen Zielen aber nicht näher. Überlege dir, was deine Ziele sind mit deinen Kanälen & wie du sie erreichen kannst. Wer ist deine Zielgruppe?

#2 Formate

Wir alle lieben wiederkehrende Inhalte. Wie wäre es, wenn du jeden Montag das Menü der Woche aus deinem Restaurant zeigst? Oder jeden Freitag die Produkt-Neuheiten aus deinem Laden?

Wiederkehrende Formate erleichtern dir die Produktion von Inhalten und animieren deine Zuschauer zudem immer wieder auf dein Profil zu kommen.

#3 Inhalte Vorproduzieren

Dank der Strategie & Planung weisst du immer, welche Inhalte du wann für welchen Kanal brauchst.

Wenn du dir nun einen (halben) Tag in der Woche nimmst an dem du deine Bilder / Videos erstellst, hast du deine Inhalte immer griffbereit.

#4 Beiträge planen

Du weisst, was du wann posten willst. Da ergibt es Sinn, die Beiträge vorauszuplanen. Dann musst du nicht jeden Tag daran denken etwas zu posten & die Beiträge gehen von selbst online. Hierfür gibt es Tools wie das Facebook / Instagram Creator Tool oder externe Tools wie Hootsuite oder Later.

#5 Machen

Einer der wichtigsten Tipps, weil viele gehemmt sind vor Social Media. Gedanken wie „Das interessiert doch keinen“ oder „Ich bin Zuwenig gut“ oder „Ich will nicht in die Kamera sprechen“ hindern ganz viele vor dem Machen. Wir empfehlen dir es einfach mal zu versuchen. Du hast eine Strategie, deine Formate, vorproduzierte Inhalte – nun heisst es einfach machen. Den planen ist schön und gut jedoch musst du auch umsetzen.

 

Waren diese Tipps hilfreich? Hast du Fragen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.